04.04.11

Kämpfernatur!?


Hallo ihr Lieben,
am Mittwoch(23 März) hat es endlich geklappt mit dem Termin! Meine eine Freundin wollte mit gehen doch dann sagte sie mir kurz vorher ab, ich wusste nicht was ich tun sollte. Da hatte ich erst mal jeden angerufen ob er Zeit hat um mit mir da hinzugehen zum Glück habe ich noch jemand gefunden. Sie war meine letzte Rettung. Als wir beide dort waren , war es total komisch. Doch am ende war es eigentlich ganz in Ordnung . Es war besser als ich es dachte, habe auch gleich einen neuen Termin bekommen der in drei Wochen ist ab heute in ein einhalb Wochen.  Ich bin dann mal gespannt wie das alles weiter geht. Die Lehrerin sprach mich dann auch zwei Tage danach an. Sie fragte : wie das Gespräch so war & paar andere Kleinigkeiten!
Heute habe ich meiner Patentante mal so ziemlich alles erzählt, aber als zusammen Fassung!  Ob sie sich melden wird bei mir, das weiß ich nicht aber ich hoffe echt das sie es tut. Es würde mich unheimlich freuen , wenn sie für  mich da ist.  Sie hat sich am Abend noch bei mir gemeldet, zum Glück.  Ich habe ein gutes Gefühl , dass sie mich versteht & sie findet die Idee super das ich mir Hilfe geholt habe! Doch ich bin gespannt wie es dann alles weiter geht. Hoffnung habe ich ja nicht mehr, auf ein besseres Leben!
Mein Bester Freund, versteht einfach nicht dass er es nicht schafft mich glücklich zumachen! So irgendwie regt mich das alles auf  er schreibt immer wieder „ wenn ich da bin dann geht es dir besser“ –doch er versteht nicht das er es nicht schaffen wird, kein anderen wird es schaffen nur so spezial Leute ,die werden es vielleicht schaffen. Er will es einfach nicht verstehen.
Dann schreiben mir meine Freunde oder andere Leute mit denen ich guten Kontakt  habe immer wieder ich hätte Depressionen - doch das stimmt nicht! Ich habe keine Depressionen oder sonst irgendetwas. Auch wenn die Symptome die ich habe , alle auf eine Depression hinzutreffen doch das alles ist nur ein ganz doofer Zufall. 
Meine Mama & Oma haben gesagt : ich habe ein Problem mit mir selber, da haben sie recht! Ich habe ein Problem mit mir selber. Doch warum sagen sie dann nicht noch einmal geh auch mal mit deiner Mama zum Psychologen. Warum sagen sie es den nicht einfach vielleicht sage ich ja  jetzt doch „ja“, früher als sie mich fragten da war ich noch keiner warum sollte ich da den hin.  Aber nein sie tun es nicht. 
Vorhin , hatte ich nach langer Zeit wieder etwas stress mit meiner Oma gehabt! Das macht mich einfach fertig  ständig dieser streit mit Mama & Oma! Es macht mich einfach nur fertig, doch sie merken es nicht!
am Samstag hat meine Mama mich mal wieder bei ihrer Freundin schlecht gemacht. Ich verstehe nicht warum sie so etwas über ihr eigenes Kind sagt! Ich dachte sie würde mich lieben, doch das tut sich sicherlich nicht.  Sie hat mich so traurig gemacht, sie war bei mir unten durch aber so was von nach dieser Aktion.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen